Different Shades of Jazz am 13.04.18

 

Nightline Blue ist ein aufregender Blend aus Cool-Jazz, Bebop und Modern-Jazz. Gefühlvolle Balladen, atemberaubend vorgetragen von Lynette Funk, feuriger Bop, zelebriert von Jerzy Cielecki an Trompete oder Flügelhorn, introvertiert vorgetragener Jazz von Hendrik Büsche am Saxophon: Alles wird getragen vom einfühlsamen Spiel Hans-Peter Ertles am Klavier, Wolfgang Heinzelmanns am Bass und Michael Döllers am Schlagzeug.

Ob strahlend und jubilierend oder grüblerisch und sensitiv: Nightline Blue groovt, swingt und feiert den Jazz! Sei es bei eigenen Kompositionen oder bei der Interpretation von bekannten Werken: Nightline Blue gewandet jedes Stück Musik in ein einzigartiges Gewebe aus Klang und Groove. Eine lustvolle Reise durch Mainstream, Cool, Hardbop, Modal, Modern…

Lynette Funk – Gesang
Stefan Ocker – Saxophon
Hans-Peter Ertles – Klavier
Wolfgang Heinzelmann – Bass
Michael Döller – Schlagzeug

Reservieren Sie hier Ihre Tickets!

Lassen Sie sich Karten zurücklegen. Sie werden mit Ihrem Namen an unserer Abendkasse hinterlegt.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wie viele Karten möchten Sie für dieses Konzert reservieren?

Möchten Sie eine Sitzplatzreservierung? (aufpreispflichtig, 2 Euro pro Platz; die Reservierung erfolgt in den vorderen Reihen. Bitte entrichten Sie die Reservierungsgebühr an der Abendkasse)

Ja, ich möchte je Eintrittskarte eine Sitzplatzreservierung zu je 2 Euro