Trio Hasard – The next last wave am 04.05.2018

Peter Fulda ist einer der kreativsten Köpfe der deutschen Jazz-Szene. Er tritt nicht nur an den Tasten auf, sondern komponiert von Solo bis Oper. Als Pianist ist er ein wagemutiger und kreativer Improvisator.

Ekkehard Rössle, 1994 mit dem Jazzpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet, spielte schon mit allen Namhaften im Jazz. Er versteht es, seine Hörer zu packen und nicht nur mit Virtuosität zu beeindrucken.

Hans Fickelscher ist einer der vielseitigsten Percussionisten Süddeutschlands. Er studierte an der Manhattan School of Music, ist mehrfacher Wettbewerbs-Preisträger und leitet das experimentelle Orchester „Jazz@Large“.

Die Kompositionen des Trios öffnen viel Spielraum für Kreatives, für den musikalischen Moment. Sanft-melancholischer, swingender Jazz ist da ebenso zu hören wie formal Strengeres – eine Melange von Eingängigem und Unerhörtem mit versteckten Details.

Reservieren Sie hier Ihre Tickets!

Lassen Sie sich Karten zurücklegen. Sie werden mit Ihrem Namen an unserer Abendkasse hinterlegt.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wie viele Karten möchten Sie für dieses Konzert reservieren?

Möchten Sie eine Sitzplatzreservierung? (aufpreispflichtig, 2 Euro pro Platz; die Reservierung erfolgt in den vorderen Reihen. Bitte entrichten Sie die Reservierungsgebühr an der Abendkasse)

Ja, ich möchte je Eintrittskarte eine Sitzplatzreservierung zu je 2 Euro