JAZZ in the CITY
Jazzband 47 spielt Old Time Jazz – 22.April 2023

Zur Samstags-Marktzeit gibt’s fröhliche Musik in der Stadt. Im Stil der „Marching Bands“ aus der Frühzeit des Jazz in New Orleans spielen sechs Herren aus Oberschwaben federnde Swingstücke und alte Schlager. Klarinette, Kornett, Posaune, Tuba, Banjo und kleines Schlagzeug bilden eine originale Oldtime-Besetzung wie sie vor 100 Jahren im Süden der USA beliebt war. Die Band spielt Halbstunden-Platzkonzerte, dazwischen marschiert sie weiter. 10:00 Ecke Grabenstraße / Wedelgraben Marsch durch die Hauptstraße 10:45 Eugen-Jaekle-Platz Marsch durch die Karlstraße 11:30: Schlossarkaden Lichthof

Weiterlesen »

Get Organized! –
Martin-Meixner Quartett am 16.06.23

Für Martin Meixner ist die Hammond-Orgel mehr als ein Instrument. Mit ihr dringt er tief ins Reich der Töne ein und fördert von dort, wie ein Kritiker notierte, Klänge ins Gehör, „die sonst nur das Stethoskop den Eingeweiden wilder Tiere ablauscht.“  Unter Meixners Händen wird die Hammond-Orgel, das Lieblingsinstrument der Soul-Jazzer, aber nicht nur fauchen und brüllen.

Weiterlesen »

Achim-Bohlender-Swingtett am 09.12.22

Der Münchner Klarinettist Achim Bohlender, aufgewachsen in Heidenheim, würdigt mit seiner Band die Jazzgrößen seines Instruments. Er spielt nicht nur Stücke des „King of Swing“ Benny Goodman, sondern auch die unvergessene Musik der Stars der frühen Jazzklarinette und der großen Klarinettisten des Dixieland- und Swing-Revivals der 50er- und 60er Jahre.

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 18