EVENTYR am 12.11.21

Das Trio bringt Kompositionen aus dem Weltmusikbereich von Jan Garbarek, Keith Jarrett, Egberto Gismonti, Charlie Haden und anderen sowie Eigenkompositionen auf die Bühne. Hierin vereinigen sich ethnische Einflüsse verschiedenster Art mit Elementen des Jazz, mit Latin und vielem mehr. Kühl-romantische Melodien des Nordens wechseln mit afrikanischen, südamerikanischen Rhythmen ab und verschmelzen mit ihnen.

Weiterlesen »

Pennson Jazz Orchestra am 28.11.21

Mit Klaus Wagenleiter und Harald Rüschenbaum haben sich zwei Stars der deutschen Jazzszene dafür eingesetzt, das Pennson Jazz Orchestra von Beginn an entscheidend zu formen. Klaus Wagenleiters Wurzeln liegen in Heidenheim, sein Weg führte ihn über das Berklee College of Music, über Erwin Lehn und Ute Lemper schließlich zur musikalischen Leitung der SWR-Bigband.

Weiterlesen »

H / E / L / H am 10.12.21

Wann hört man schon Gitarre, Drums, Percussion, Zungentrommel, Zither, Hackbrett, Kontrabass und Trompete auf einer Bühne? Die vier Musiktalente streifen die musikalischen Landschaften Südamerikas, New Yorks, Chinas und der geheimnisvollen Wüsten des Orients mit arabischen Tonarten. Neben Stücken à la Till Brönner, von Chaouki Smahi u. a. kommen auch Eigenkompositionen der Musiker zu Gehör. Sie improvisieren leidenschaftlich, spielen sich Ideen zu und wandeln sie ab. Kein Wunder, musizieren die Vier doch seit vielen Jahren in verschiedenen Formationen miteinander.

Weiterlesen »