SEVEN – Sieben Schöpfungstage am 04.05.19

In sieben Fragmenten, angelehnt an die Schöpfungsmythologie, spüren Hansjörg Fink und Elmar Lehnen den Fragen nach dem Ursprung des Lebens musikalisch nach. Dabei verbinden sie Jazzelemente mit traditioneller Stilistik, Improvisation mit auskomponierter Musik und loten die Grenzen des instrumental Machbaren aus. Soloposaune und die reiche Klanglichkeit der Rieger-Orgel der Pauluskirche eröffnen zusammen eine einzigartige Klangwelt.

Weiterlesen »
1 2 3 9