Alle Jazz-Konzerte bis auf Weiteres abgesagt

Leider kann Jazz Heidenheim wegen der zunehmenden Infektionswelle vorerst kein Konzert mehr veranstalten. Unser geschätzter Clubraum in der Cafeteria der DH Wilhelmstraße ist für die Hygieneanforderungen zu klein und in Schulen dürfen keine Drittveranstaltungen mehr gemacht werden. Andere Säle sind belegt oder für unseren Verein zu teuer, vor allem wenn man ein Klavier dorthin bringen muss.

Weiterlesen »

Kapelle 17 am 18.09.20

Die fünf Musiker trafen sich bei ihrem Jazzstudium in Mannheim und spürten unmittelbar den Funken der Lebendigkeit und Kreativität in ihrem Zusammenspiel, woraufhin sie beschlossen, in Zukunft als Band in Erscheinung zu treten. Hier musizieren gute Freunde, denen die Entwicklung der Band, der Musik, und nicht zuletzt die ihrer Mitspieler am Herzen liegt.

Weiterlesen »

Johannes Bigge Trio am 16.10.20

Klassische Ausbildung, Popmusik und das Vorbild großer Jazzpianisten sind die prägenden Einflüsse, die Johannes Bigge geformt haben. Sein früherer Lehrer Michael Wollny sagt zu Bigges Spiel und seiner Musik „… gleichzeitig komplex und schlicht, irritierend und hypnotisierend, eigenständig und noch lange nicht auserzählt. Wessen Kompositionen mit Mitte Zwanzig schon so sehr vor allem nach sich selbst klingen, dem sollte man Gehör schenken!“

Weiterlesen »

Olivia Trummer Solo am 24.01.20

Jazzpianistin, Sängerin, Komponistin. Olivia Trummer ist alles in einem. In ihren Solokonzerten schöpft die klassisch ausgebildete Musikerin aus einem breit gefächerten musikalischen Spektrum. In ihren Kompositionen kreiert sie ein ganz eigenes, poetisches, man könnte sogar sagen philosophisches Universum.

Weiterlesen »
1 2 3 12