Bekanntmachung

Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19 Pandemie) Aufgrund der aktuellen Entwicklung folgen wir im Wesentlichen dem Erlass der Landesregierung zum Infektionsschutz, der zunächst bis 15.06.2020 gilt. Die Veranstaltungen von Jazz Heidenheim im April, Mai und Anfang Juni 2020 fallen wegen der Maßnahmen zum Infektionsschutz aus. Der Verein bemüht sich um Nachholtermine.

Weiterlesen »

H / E / L / B am 19.06.20

Wann hört man schon Gitarre, Drums, Percussion, Zungentrommel, Zither, Hackbrett, Kontrabass, und Saxophon auf einer Bühne? Vier Musiktalente aus Ostwürttemberg treten in einer Formation auf, in der sie vor 2019 noch nie gespielt hatten. Die Musiker sind reich an Erfahrung in zahlreichen Bands und Jazzstilen aus aller Welt. Sie spielen Musik von Egberto Gismonti, Keith Jarrett, André Jaume und Chaouki Smahi, aber auch Eigenkompositionen. Sie improvisieren, spielen sich Ideen zu und wandeln sie ab, und sie sind Könner auf ihren […]

Weiterlesen »

Rainer Böhm Quartett am 22.11.19

Jazz Heidenheim lädt zum Jubiläumskonzert besondere Künstler ein. Stimmungen einzufangen und Emotionen auszudrücken, das ist der musikalische Kosmos von Rainer Böhm. Mit “Familia” bringt der 36-jährige Pianist ein Programm auf die Bühne, dessen Kompositionen an kleine Songs erinnern – jeder mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Angesiedelt zwischen Modern Jazz, Impressionismus und einer Spur Neo-Romantik, sind die Stücke seiner Familie gewidmet.

Weiterlesen »

Florian Hoefner Trio am 06.12.19

Aufgewachsen in Nürnberg, ausgebildet in New York und heute in Neufundland/Kanada heimisch ist Florian Hoefner ein äußerst vielseitiger und einfallsreicher Pianist und Komponist. Er erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. den Charlie Parker Kompositionspreis. Das Jazzmagazin „Downbeat“ lobt ihn als „harmonisch waghalsigen Pianisten, der nach neuen Klangwelten greift“.

Weiterlesen »

Jazz and More mit WeG-Jazzband am 12.11.19

Ein Exklusivkonzert des Starensembles „Jazz & More“ um Fola Dada (Gesang) und Joo Kraus (Trompete) findet am Dienstag, 12. November 2019, um 19.30 Uhr im Foyer des Werkgymnasiums statt. Vier Jazzprofessoren und vier Landespreisträgern arbeiten tagsüber mit Schülerinnen und Schülern des Werkgymnasiums und der BSH-Bigband aus Giengen im Bereich Satzspiel, Artikulation und Phrasierung im Swing-Jazz. Am Abend präsentieren sie diese Ergebnisse im Vorprogramm, um dann selbst ein abwechslungsreiches Konzert zu bieten.

Weiterlesen »
1 2 3 12